Prussiens resp. Blätterteig-Guetzli (+ Blätterteig selber machen)

Blätterteig-Guetzli sind schnell gemacht. Am bekanntesten sind wohl die Prussiens, auch Palmiers oder Schweinsohren genannt. Hier stelle ich Dir einige leckere Rezepte vor und gehe, falls du Lust hast den Blätterteig selber zu machen, auf dessen Herstellung ein 

Blätterteig-Guetzli

finde hier einige Rezepte für Guetzli aus Blätterteig, die ich aus dem Internet herausgesucht habe.

Klassische Prussiens

Swissmilk
ZUM REZEPT

Salzige Prussiens

Betty Bossy
ZUM REZEPT

Prussiens mit Lavendel

Migusto
ZUM REZEPT

Zitronen Prussiens

Cookinesi
ZUM REZEPT

Blätterteig Glacestängeli

Annemarie Wildeisen
ZUM REZEPT

Bären Prussiens

Blätterteig mit Nutella

Einfach Backen
ZUM REZEPT

Blätterteig Nascherei mit Zuckerstreusel

Gute Küche
ZUM REZEPT

nun zum Blätterteig…

Selber einen leckeren Blätterteig machen

Noch besser schmecken Blätterteig-Guetzli mit  selber gemachtem Blätterteig. Diesen im Laden zu kaufen, kann zwar praktisch sein, aber man kann Blätterteig auch zu Hause zubereiten, was viel leckerer ist. Alles, was du brauchst, ist etwas Zeit, Mehl (du kannst verschiedene Mehlsorten verwenden. Weißes Dinkelmehl gibt zum Beispiel einen guten Geschmack), Butter, Wasser und Salz.

Die zwei Arten von Blätterteig

Zunächst einmal müssen wir zwischen dem groben Blätterteig (man nennt diesen Blitzblätterteig) und dem klassischen Blätterteig unterscheiden. Bei ersterem gibt man die Butter in kleinen Stücken zum Mehl, beim klassischen Blätterteig hingegen wird ein ganzes Stück Butter in den Teig eingearbeitet. Bei den nun vorgestellten Blätterteig-Varianten handelt es sich um Blitzblätterteige. 

2 Arten von Blätterteig: der klassische und der grobe

Welches ist nun der beste Blätterteig?

An Italian in my Kitchen

Hier habe ich die schnellste Version einen Blätterteig zu machen entdeckt.

Preppy Kitchen

Benutzt eine Reibe anstelle des Food Prozessors. Dadurch bleiben die Butterstückchen grösser und der Teig erhält eine andere Konsistenz.

King Arthur Baking

Nimmt sauren Halbrahm und Backpulver. Man erhält einen anderen Geschmack.

Sallys Baking Addiction

Toller, detaillierter Artikel über den Blätterteig.

An Italien in my Kitchen: Die schnellste Version für Blätterteig

Ich habe das Rezept selbst ausprobiert und da man den Teig nur ein bis zwei Stunden im Kühlschrank ruhen muss, ist dieser wie gesagt wirklich schnell zu machen. (Es muss aber gesagt werden, dass der Blätterteig umso besser gelingt, je mehr Zeit man in dessen Herstellung investiert.) Durch die Verarbeitung der Butter und des Mehls in der Küchenmaschine sind die unterschiedlichen Schichten nicht so klar definiert. Da man aber auch, wie beim klassischen Blätterteig, den Teig mehrmals faltet, wird er trotzdem luftig und knusprig.

Wie man sehr schnell Blätterteig macht: 2h 30min

5 bis 10 Minuten: Das Mehl und einen Teil der Butter in eine Küchenmaschine geben und pulsieren. Die restliche Butter nach und nach zugeben, bis sie gleichmäßig in das Mehl eingearbeitet ist.

 

Verschiedenes Blätterteig-Gebäck

2 min: Das Wasser hinzufügen und erneut pulsieren, damit sich der Teig etwas mehr zusammenfügt.

2 min: Den Teig auf eine Arbeitsfläche geben und vorsichtig zu einer Kugel formen.

3 min: Den Teig dünn ausrollen.

5-10 min: Die Faltungen vornehmen.

1 bis 2 Stunden: Den Teig kühl stellen.

Jetzt ist er bereit für die Verwendung.

(Molloy, 2023)

Preppy Kitchen

Verwendet eine Reibe anstelle einer Küchenmaschine. Dadurch kann der Teig mehr Unregelmäßigkeiten aufweisen, denn die Butterstücke bleiben größer, als wenn du eine Küchenmaschine benutzt. Daher kann er flockiger werden.

Profi-Tipps von Preppy Kitchen:

Lege den Teig in den Kühlschrank, wenn du merkst, dass die Butter weicher wird.

Auch, wenn er sich während des Laminierens gummiartig anfühlt oder zu schrumpfen beginnt.

Verwende keine Margarine und eine Butter mit einem hohen Fettgehalt (Kanell, 2021).

 

King Arthur Baking (Hamel)

Ein Rezept für Blätterteig mit saurem Halbrahm und Backpulver. Ich habe das Rezept ausprobiert und für mich hat es irgendwie mehr Geschmack.

Was macht den Blätterteig so luftig?

Es ist wichtig, (eiskaltes) Wasser zu verwenden, da sich die Butter nicht zu stark erwärmen darf. Sonst ist es nicht möglich, die verschiedenen Schichten zu erhalten. Versuche auch, in einer eher kalten Umgebung zu arbeiten, und lege den Teig zwischen den Faltungen in den Kühl- oder Gefrierschrank. Beanspruche den Teig auch nicht zu sehr mit dem Nudelholz. Du willst nicht, dass die Schichten zerbrechen. (Kanell, 2021)

Wie entstehen die Schichten im Blätterteig?

Die Schichten entstehen, weil du den Teig mehrmals faltest. Die Butter verhindert, dass die Schichten ineinander übergehen. Es dauert eine ganze Weile, den klassischen Blätterteig herzustellen. Während des Backens schmilzt die Butter, was zu Dampf führt, der die Luft aus den verschiedenen Schichten herausdrückt. (Landemaine, 2020)

Wie man den klassischen Blätterteig richtig faltet

Wie bereits erwähnt, gibt es neben dem groben Blätterteig auch einen klassischen Blätterteig, dessen Faltung etwas komplizierter ist. Zuerst brauchst du die Détrempe und ein Stück Butter. Dann macht man die Faltungen wie hier gezeigt.

Hast du Lust auf Blätterteig-Gebäck bekommen? Hier noch weitere Rezepte. 

Blätterteig-Gebäck mit Äpfeln

500 g in kleine Stücke geschnittene Äpfel mit 75 g Wasser und 25 g Zucker köcheln lassen, bis eine Art dicke Apfelcreme entsteht. Den Blätterteig in Rechtecke der gewünschten Größe schneiden und etwas von der Apfelcreme darauf verteilen. Schneiden Sie dann kleine Streifen aus dem Blätterteig und legen Sie diese darauf. Bei 180 Grad Celsius backen, bis sie goldgelb sind. (Landemaine, 2020)

Baklava-Rezept mit Blätterteig

Ich habe ein Baklava-Rezept mit Blätterteig anstelle von Strudelteig ausprobiert:
Bringen Sie 250 g Zucker mit 250 g Wasser zum Kochen und lassen Sie es etwa eine halbe Stunde lang köcheln. Ein Stück ausgerollten Blätterteig mit Nüssen bestreuen und ein weiteres Blatt darauf legen. In kleine Stücke schneiden. Backen Sie den Blätterteig, bis er golden und aufgegangen ist. Warten, bis er abgekühlt ist, und dann den Zuckersirup darüber gießen. Mit Zuckerstreuseln verzieren.

Hand mit Apfel zum Thema Blätterteig-Gebäck mit Äpfeln

Was macht man wenn man Blätterteig-Reste hat?

Gitterapfelkuchen
Baklava

Blätterteig-Guetzli aus Blätterteig-Resten

Wenn Sie Blätterteigreste haben, können Sie sie in kleine Quadrate schneiden, diese mit Eiermilch bestreichen und mit Zuckerstreuseln oder ähnlichem bestreuen. Dann backen, bis sie aufgeblasen und goldgelb sind. Anstelle eines süßen Belags sind auch herzhafte Beläge möglich. Sie können zum Beispiel auch Ausstechformen verwenden, um süße kleine Blätterteig-Guetzli zu machen.

Literatur